ONLINE BESTELLEN
Results

Warme Kante

Die warmen Kanten von SAINT-GOBAIN verbessern die Wärmedämmung der Isoliergläser durch Verbesserung der Isolation des Abstandshalters

Die warme Kanten von SAINT-GOBAIN sind Abstandshalter-Systeme aus Polymeren verstärkt mit Metallen und Glasfasern, die die Wärmedämmung der Isoliergläser verbessern.

Durch die Abstandhalter entsteht am Bauelement Fenster eine linienförmige Wärmebrücke, über die die Heizwärme fast ungebremst ins Freie geleitet wird. Das schlägt sich nicht in der Energiebilanz des Gebäudes nieder, sondern führt auch an der Glaskante zur Abkühlung der raumseitigen Oberflächentemperatur – die Kante wird kalt.

Der Einsatz der warmen Kanten von SAINT-GOBAIN

  • SWISSPACER Advance oder
  • SWISSPACER Ultimate

Wirken dem entgegen indem der Energieverlust an der Glaskante verringert wird.

Durch den Einsatz der warmen Kanten wird zudem die Tauwasserbildung am Glasrand reduziert.


Sortiment

Das Sortiment der warmen Kanten umfasst u.a. die folgende Einzelkomponenten

  • SWISSPACER Advance und
  • SWISSPACER Ultimate

SWISSPACER Advance ist der beste Abstandhalter in der Mittelklasse durch seine faire Preisstellung in Kombination mit seiner hervorragenden Leistung. Der leistungsstarke Abstandhalter SWISSPACER Advance trägt mit seiner geringen Wärmeleitfähigkeit (Lambda-Wert) zu einer hohen Energieeffizienz des Glasrandverbundes bei. Durch den geringen Psi-Werte wird die Verbesserung des U-Werts von Fenstern und Fassaden ermöglicht. Die Wärmeverluste werden reduziert und somit Heizkosten eingespart und die Tauwasserbildung am Glasrand reduziert.

SWISSPACER Ultimate verfügt aufgrund seiner Zusammensetzung gegenüber SWISSPACER Advance um noch bessere Wärmedämmeigenschaften. Durch die exzellenten Isolierungseigenschaften von SWISSPACER Ultimate werden höchste  Oberflächentemperaturen am Glasrand erreicht. Das reduziert die Gefahr von Tauwasserbildung am Glasrand noch stärker und vermindert so dort die Bildung von gesundheitsschädlichen Schimmelpilzen. Die Kombination unserer modernen Dreifach-Isoliergläser CLIMATOP zusammen mit SWISSPACER Ultimate entstehen Fenster mit sehr guten Wärmedämmeigenschaften.

Beide Sprossen-Systeme können sowohl als Zweifach-Isolierglas innerhalb unserer CLIMAPLUS-Aufbauten sowie  auch als Dreifach-Isolierglas-Aufbauten im Rahmen unserer CLIMATOP-Gläser eingesetzt werden.

Broschüren:

Swisspacer Advance           Swisspacer Ultimate        


Anwendungen

Isoliergläser mit den warmen Kanten von SAINT-GOBAIN finden Anwendung z.B. in

  • Privaten Gebäuden
    • Einfamilien-Häuser
    • Mehrfamilien-Häuser

 

  • Gewerblichen Bauten
    • Büro- und Geschäftsgebäude
    • Industriebauten

 

  • Spezielle Anwendungen
    • Wintergärten
    • Treppenhäuser
    • Kindertagesstätten
    • Schulen

Vorteile

Durch den Einsatz von Isolierglas mit den warmen Kanten von SAINT-GOBAIN können folgende Eigenschaften realisiert werden:

  • SWISSPACER Advance
    • Energieeinsparung aufgrund der reduzierten Wärmeleitfähigkeit des Abstandshaltermaterials
    • Ausgezeichnete Ästhetik durch satinierte Oberfläche
    • Das Risiko von Tauwasser und der gesundheitsschädlichen Schimmelpilzbildung am Glasrand wird reduziert

 

  • SWISSPACER Ultimate
    • Maximale Energieeinsparung aufgrund exzellenter U-Werte
    • Hervorragende Wärmedämmeigenschaften
    • Die Bildung von Tauwasser am Glasrand wird deutlich verringert
    • Das Risiko der gesundheitsschädlichen Schimmelpilzbildung am Glasrand wird reduziert
    • Mehr Behaglichkeit und Wohnkomfort in Fensternähe aufgrund der höheren Scheibentemperatur

Spezifikationen

Spezifikationen der warmen Kanten von SAINT-GOBAIN finden Sie in folgenden Broschüren:

Swisspacer Advance
Swisspacer Ultimate

Gefällt Ihnen dieses Produkt?